Über Evers Specials

Evers Specials ist der größte Mungobohnensprossenspezialist in Europa. Täglich ernten wir mehr als 75.000 kg Mungobohnensprossen. In einem Umkreis von 800 km um Nijmegen liefern wir in verschiedenen Verpackungsarten an den Einzelhandel, die Industrie und den Foodservice. Mit mehr als 70 Mitarbeitern sorgen wir dafür, dass unsere Kunden täglich frische Mungobohnensprossen erhalten. Als Team krempeln wir die Ärmel hoch und streben jeden Tag nach dem besten Service und der besten Qualität.

Mit unserem Fachwissen wollen wir den internationalen Mungobohnensprossenmarkt kontinuierlich erneuern, verbessern und erweitern. Und uns selbst! Deshalb bieten wir unseren Mitarbeitern ein herausforderndes Umfeld mit viel eigener Verantwortung.

Wir haben eine offene Stelle für einen deutschsprachigen Praktikanten /eine deutschsprachige Praktikantin, der/die eine Abschlussarbeit über deutsches Verbraucherverhalten durchführen möchte.

Warum diese Chance?

Wir sehen Deutschland als einen Wachstumsmarkt für frische Mungobohnensprossen, in Deutschland auch bekannt als Sojasprossen. Der Schwerpunkt des Wachstums liegt beim Einzelhandel. Die Essgewohnheiten der deutschen Verbraucher haben sich in den letzten Jahren langsam verändert. Die Konsumenten drängen den Einzelhandel, mehr Geschmacksvarianten zu Hause anzubieten. Die Supermärkte in Deutschland reagieren auf diese Nachfrage, indem sie frisches und gekühltes Obst und Gemüse anbieten.  

Warum jetzt?

Aufgrund zukünftiger Investitionen in Maschinenausrüstung für den Einzelhandel und westliche Foodservice-Verpackungen wollen wir mehr Wissen über den deutschen Markt gewinnen. Evers Specials möchte sicher sein, dass der deutsche Einzelhandelsmarkt der beste Markt ist, den wir als nächstes bedienen können. Deshalb müssen wir uns eingehend mit den Vor- und Nachteilen des deutschen Einzelhandelsmarktes befassen.

Worüber wird es in der Abschlussarbeit gehen?

Wir wollen uns auf 1) das deutsche Konsumverhalten und 2) den deutschen Einzelhandel richten.

1. Das deutsche Konsumverhalten

Du untersuchst die deutschen potentiellen Käufer unserer Mungobohnensprossen. Du untersuchst dein eigenes deutsches Netzwerk und die Netzwerke anderer. Wir suchen nach Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Verzehren die Menschen bereits frische Mungobohnensprossen?
  • Mit welcher Art von Speisen assoziieren sie das Produkt?
  • Warum essen sie frische Mungobohnensprossen, oder warum nicht?
  • Wer ist die potenzielle Käufergruppe?
  • Wo finden diese deutschen Konsumenten Rezepte?
  • Was sind sie bereit, für Mungobohnensprossen zu bezahlen, und in welcher Menge?
  • Wie oft würden sie Mungobohnensprossen kaufen?
  • In welchen Supermärkten würden sie erwarten, Mungobohnensprossen zu finden?
  • In welchen Gebieten und in welchen Supermärkten Deutschlands würde unser Produkt am erfolgreichsten sein?
 
2. Der deutsche Einzelhandel.
  • Du befragst Einzelhändler und die relevanten Einkäufer des Category Managements über ihre Strategie bei gekühltem Frischgemüse und ihre Meinung zu frischen Mungobohnensprossen.

Zusammenfassend möchten wir die Meinung der beiden Schwerpunktbereiche über frische Mungobohnensprossen wissen und suchen nach Erkenntnissen, wie Konsumenten und Einzelhändler beim Kaufen von frischen Mungobohnensprossen motiviert werden können. Wir erwarten von dir einen Aktionsplan, eine Prioritätenliste und eine Zeitplanung, darin integriert die Ratschläge, wo und wie wir uns konzentrieren sollen.

Was bieten wir?

  • Du hast die Möglichkeit, deine beruflichen und wissenschaftlichen Fähigkeiten weiterzuentwickeln, etwas über das deutsche Konsumverhalten, die Mungobohnensprossen und die Frischware im Allgemeinen zu erfahren.
  • Flexibilität: Diese Abschlussarbeit kann von zu Hause aus durchgeführt werden. Du bist aber mehr als willkommen, ein paar Mal in unser Unternehmen zu reisen, um mehr über unser Produkt und unsere Unternehmenskultur zu erfahren.
  • Eine Praktikumsvergütung pro Monat.

 

Was erwarten wir?

  • Nachweis der Einschreibung des Studenten / der Studentin an der Universität.
  • Nachweis über das Bachelor- oder Masterstudium International Business oder andere Wirtschaftsstudien.
  • Ungefähr 20 Wochen Dauer der Arbeit. Vorzugsweise ab Juli/August 2021.
  • Wöchentliche Online-Meetings mit Evers Specials.
  • Begeisterung, Unternehmergeist, Flexibilität und Selbstvertrauen.
  • Eine Kontaktperson an der Universität, die den Studenten / die Studentin betreut.
  • Diese Arbeit wird von zu Hause aus durchgeführt. Du bist aber mehr als willkommen, ein paar Mal in unser Unternehmen zu reisen, um mehr über uns Produkt und unsere Unternehmenskultur zu erfahren.

 

Sonstiges

  • Du wirst auf der Lohnliste von Evers Specials B.V. stehen.
  • Du bist berechtigt auf Kosten von Evers Specials B.V. zu reisen, sofern alles vorher bestätigt wird.
  • Wir kümmern uns um eine feste monatliche Vergütung für die (ungefähr) 20-wöchige Periode des Schreibens der Abschlussarbeit.

Bist du an einer Bewerbung interessiert? Dann kannst du dich an Koen van Kessel, Sales Manager (+31 24 348 14 22, k.vankessel@eversspecials.nl), wenden, um dich zu bewerben oder um weitere Informationen über das Praktikum zu erhalten.

Wir verwenden funktionelle und analytische Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Webseite ordnungsgemäß funktioniert, und um unsere Website benutzerfreundlicher zu machen. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.